Wir suchen Verstärkung
Wir suchen Verstärkung

Wohnen am Europaviertel

Stuttgart PRIMUS Concept

Wohnen
  • Verzinsung p.a. 6,25%
  • Laufzeit des Projektes ca. 18 Monate
  • Anlageklasse Nachrangdarlehen
800.000 € erreicht.

Typ

Wohnen

Sanierung eines Mehrfamilienhauses.

Status

Bestand

Das Gebäude befindet sich im Bestand des Entwicklers und wird derzeit saniert.

Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß §12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Projektprofil

  • Projektentwickler realisiert sein zweites Projekt über ZINSLAND
  • Erstes Projekt wurde schon zurückgezahlt
  • 2 von 14 Wohnungen bereits verkauft, 4 weitere Wohnungen reserviert
  • Sanierung weit fortgeschritten, finale Arbeiten haben begonnen
  • Zentrale Lage in der Nähe des Europaviertels
Card image cap
1

Projektbeschreibung

Card image cap
2

Lage

Card image cap
3

Projektentwickler

Card image cap
4

Dokumente

Projektbeschreibung

In der Friedhofstraße 27b realisiert der Projektentwickler die Komplettsanierung und Erweiterung eines unterkellerten Mehrfamilienhauses. Die 14 Wohneinheiten weisen eine Größe zwischen ca. 45 – ca. 124 m2auf, die Gesamtwohnfläche beträgt ca. 1.002 m2. Der Ausbau der Wohnungen erfolgt mit hochwertigen Materialien – nach Möglichkeit werden Sonderwünsche der Käufer mitberücksichtigt. Die Sanierungsarbeiten, die von einem Energieberater begleitet und abgenommen werden, stehen kurz vor dem Abschluss. Zusätzlich zu den Sanierungsarbeiten erfolgt der Ausbau einer Wohneinheit im Dachgeschoss sowie die Errichtung von drei PKW-Stellplätzen. Die Wohnungen werden im Einzelvertrieb veräußert, zwei Wohnungen sind bereits verkauft und vier weitere wurden reserviert.

Lage

Mikrolage

Das Projekt wird in zentraler Lage in Stuttgart, nur rund einen Kilometer nördlich des Hauptbahnhofs am Rand des Pragfriedhofs in unmittelbarer Nähe des Europaviertels realisiert. Das Europaviertel wird seit 1990 auf dem Gelände des ehemaligen zentralen Güter- und Rangierbahnhofs der Stuttgarter Innenstadt errichtet und ist eine der bedeutendsten Innenstadtentwicklungen Deutschlands. Es ist Teil des Rahmenplans von Stuttgart 21. Neben der neuen Stadtbibliothek und dem Einkaufszentrum Milaneo finden sich in dem neuen Cityquartier auch repräsentative Standorte örtlicher Banken und Wirtschaftsunternehmen sowie prestigeträchtige Bauprojekte wie das Hochhaus Cloud No. 7. Geschäfte des täglichen Bedarfs finden sich hier ebenso in unmittelbarer Nähe wie Schulen, Kindergärten, Ärzte, Restaurants, Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten. Es besteht eine sehr gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz – die Stadtbahnhaltestelle liegt nur 150 m entfernt. Auch eine Auffahrt zur Bundesstraße 27 ist unmittelbar zu erreichen.

Makrolage

Stuttgart ist die Hauptstadt Baden-Württembergs und mit rund 630.000 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes sowie die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Der Ballungsraum Stuttgart zählt rund 2,7 Millionen Einwohner, die Metropolregion etwa 5,3 Millionen. Die Stadt ist nicht nur das politische Zentrum Baden-Württembergs, sondern auch ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Finanzplatz – so haben zum Beispiel die Unternehmen Daimler, Porsche und Bosch hier ihr internationales Hauptquartier. Insgesamt zählt Stuttgart zu den einkommensstärksten und wirtschaftlich bedeutendsten Städten – Motor ist hier vor allem der Mix aus Global-Playern, lebendigem Mittelstand und hochspezialisierten Arbeitskräften aus der Hightechbranche. Im Zukunftsatlas 2016 belegte Stuttgart Platz 7 und zählt damit zu den Orten mit ‚Top Zukunftschancen‘. Das Stadtbild Stuttgarts ist geprägt durch viele Anhöhen, Weinberge, Täler, Grünanlagen sowie eine dichte urbane Bebauung. Stuttgart ist ein wichtiger Eisenbahnknoten, der im Zuge des Projektes Stuttgart 21 mit neuen Strecken und Bahnhöfen neu geordnet wird. Die Stadt verfügt über einen sehr gut ausgebauten öffentlichen Personennahverkehr und neben einem flächendeckenden Carsharing-Angebot auch über ausleihbare E-Roller sowie Mietfahrräder. Der Flughafen Stuttgart liegt an der südlichen Stadtgrenze und bietet zahlreiche nationale und internationale Verbindungen.

Entwickler

PRIMUS Concept

Gegründet
2011
Realisierte Projekte
(2011-2019)
11 (laufende Projekte 28)
Umsatz
(2011-2019)
90 Mio. Euro

Projektentwicklerprofil

PRIMUS Concept

Die PRIMUS Concept Immobilienpartner und Beteiligung GmbH wurde 2011 gegründet. Mit einem Spezialistenteam in den Bereichen Architektur, Projektabwicklung, Kommunikation, Organisation und Finanzierung bietet Herr Werner Schilcher ein umfassendes Dienstleistungsangebot rund um die Immobilie.  

Mit ihrer strategisch ausgerichteten Hauptniederlassung in München plant und entwickelt die PRIMUS Concept rund um den Standort München und im Großgebiet Bayern. 

http://www.primusconcept.com
Card image cap
Werner Schilcher

Geschäftsführer

Werner Schilcher ist gelernter Bankkaufmann und studierter Diplom-Betriebswirt. Seit 1994 ist Herr Schilcher in der Immobilienbranche tätig und hat bisher zahlreiche Projekte umgesetzt. Neben diversen Immobilienvermittlungs- und Immobilienfinanizerungstätigkeiten ist er seit 2014 Geschäftsführer der Primus Concept Immobilienpartner und Beteiligungs GmbH.

Dokumente zum Herunterladen