• Typ

    Wohnen

    Kernsanierung und Revitalisierung einer denkmalgeschützten, leerstehenden Villa in Krefeld Bockum.

  • status

    Baugenehmigung

    Das Objekt wurde im Dezember 2015 angekauft. Drei Wohnungen sind bereits verkauft.

  • lage

    Krefeld

    Das Objekt befindet sich in der Uerdinger Straße 254 zwischen der Innenstadt, dem Krefelder Zoo und dem Stadtwald.

Projektprofil

  • Eigentumswohnungen in denkmalgeschützter Villa
  • Erfahrener Entwickler aus der Region
  • 7,0% Zinsen p.a.
  • 20 Monate Projektlaufzeit
  • Denkmal-Abschreibungen für Käufer

Erwarteter Auszahlungstermin

01.10.2017

Funding erfolgreich beendet

500.000 Euro erreicht. Wir danken allen Investoren

  • Projektbeschreibung
  • Beteiligungsmodell
  • Anlegerfragen
  • Das Projekt

    Auf dem Grundstück in der Uerdinger Straße 254 steht eine denkmalgeschützte Villa, welche von der W. Paschertz Grundstücks GmbH kernsaniert und revitalisiert wird. Die 6 großen Wohnungen (bis zu 250 qm) werden dabei unterteilt und sowohl an Kapitalanleger als auch an Eigennutzer verkauft. Die Wohnungsgrößen werden dabei zwischen 80 - 150 qm liegen.

    Beide Käufergruppen können hierbei von der Denkmal-Abschreibung profitieren, welche die Wohnungen neben der attraktiven Lage, den hohen Decken und den alten, revitsalisierten Details umso attraktiver macht.

    Inhaber des Objekts und Vertragspartner der Darlehensverträge ist die W. Paschertz Grundstücks GmbH. Geschäftsführer ist Herr Christian Paschertz.


    Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

    Makrolage

    Die Stadt Krefeld hat rund 220.000 Einwohner und ist verkehrstechnisch optimal angebunden. In südöstlicher Richtung liegt Düsseldorf rund 30 Fahrminuten entfernt. In nordöstlicher Richtung sind Duisburg und das Ruhrgebiet in rund 30 Minuten zu erreichen.

    Mikrolage

    Das Objekt liegt auf der Uerdinger Straße im begehrten Stadtteil Krefeld Bockum, welcher zwischen Innenstadt und dem Zoo liegt. In wenigen Fahrminuten ist man zudem am beliebten Krefelder Stadtwald.

  • Ihr Beteiligungsprozess bei ZINSLAND

    Ein Investment bei ZINSLAND soll Ihrem Ersparten nicht nur gute Zinsen bringen. Wir haben auch den Anspruch, für Sie alles besonders einfach und transparent zu machen. Die Grafik zeigt Ihnen, aus welchen Schritten ein Investmentprozess bei uns besteht.

    Für weitergehende Informationen lesen Sie auch gerne unser Glossar sowie Häufige Fragen.

  • Anlegerfragen

    Sie haben Fragen zu diesem Projekt? Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

    *Pflichtfeld

Die Abgeschlossenheitsbescheinigung ist erteilt

Bauantrag gestellt

Das Objekt wurde angekauft

Aktuelle Bilder

Projektentwickler

Profil

Die W. Paschertz Grundstücks GmbH ist ein Familienunternehmen aus Nordrhein-Westfalen und wurde 1982 gegründet. Das Unternehmen fokussiert sich sowohl auf die Schaffung von neuem Wohnraum als auch auf die Revitalisierung von Bestandsgebäuden.

Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf seine regionale Kompentenz im Rheinland, wo man durschnittliche vier bis fünf Projekte pro Jahr erfolgreich abschließt.

Team

  • image

    Christian Paschertz

    Geschäftsführer

Auswahl realisierter Projekte
  • image

    Düsseldorf, Grado

    2014, Bau & Verkauf von 12 WE und zwei EZH-Flächen, 2000 qm WF

  • image

    Mönchengladbach, Quartier vL

    2014, Sanierung & Verkauf von 36 WE, 2600 qm WF

  • image

    Düsseldorf, FloraPark

    2014, Bau & Verkauf von 11 WE und 3 Stadthäusern, 1600 qm WF