• Typ

    Wohnen und Gewerbe

    Revitalisierung des ehemaligen Rathauses. Es entstehen attraktive Wohnungen und Gewerbeflächen sowie eine Tiefgarage.

  • status

    Baugenehmigung

    Die Baugenehmigung wurde im August 2016 erteilt. Die ersten Baumaßnahmen beginnen in den kommenden Wochen.

  • lage

    Moers

    Mitten im Zentrum von Moers, direkt am Schlosspark wird das Projekt "live green" von der Firma Tecklenburg GmbH realisiert.

Projektprofil

  • Baugenehmigung erteilt
  • 7% Zinsen p.a.
  • 20 Monate Laufzeit
  • Vertrieb der Wohnungen hat bereits begonnen
  • Top Lage am Schlosspark

Erwarteter Auszahlungstermin

30.06.2018

Funding erfolgreich beendet

1.500.000 Euro erreicht. Wir danken allen Investoren

  • Projektbeschreibung
  • Beteiligungsmodell
  • Anlegerfragen
  • Das Projekt

    “live green“ ist die Revitalisierung des “Ehemaligen Rathauses“. Die Firma Tecklenburg hat es sich als Haupt-Anteilseigner der Projektgesellschaft WEBAG Generalbaugesellschaft mbH zur Aufgabe gemacht, das in den 60er Jahren erbaute, "Ehemalige Rathaus" in hochwertiges Wohnen zu verwandeln. Das Bauprojekt mit dem Umbau des "Ehemaligen Rathauses" liegt in Moers in unmittelbarer Nähe des Schlosses und bildet den Übergang von dem im Südwesten anschließenden Schlosspark in die Nordöstlich angrenzende Altstadt. Die mit viel Liebe zum Detail entwickelten Wohnungen sind zwischen 55 qm und 155 qm groß; und überwiegend mit zwei Balkonen ausgestattet. Die hochwertigen Materialien der Eigentumswohnungen schaffen erstklassigen Lebensraum, der für alle Generationen geeignet ist. Voraussichtlich Mitte 2018 können die neuen Bewohner ihre Wohnungen beziehen.

    Makrolage

    Die Stadt Moers liegt am unteren Niederrhein im Westen des Ruhrgebiets in Nordrhein-Westfalen und ist eine große kreisangehörige Stadt sowie die größte Stadt des Kreises Wesel im Regierungsbezirk Düsseldorf. Moers liegt an der Schnittstelle der Autobahnen A 40, A 42 und A 57, gilt wegen ihrer zentralen Lage mit schnellen Verbindungen in die westlichen Nachbarländer und den Rhein-Ruhr-Raum sowie der Nähe zum Düsseldorfer Flughafen als auch zum Duisburger Hafen in der Region als starker Standort.

    Mikrolage

    Die Mischung macht’s. Das gilt besonders für Moers: Die alte Grafschaft Moers hat genauso bergbau-geprägtes Ruhrpott-Flair wie auch den typischen Niederrhein-Charme. Aus dem östlich gelegenen Ruhrgebiet, etwa aus Duisburg, ziehen die Menschen nach Moers, weil es hier vergleichsweise ruhig zugeht. Für die Neubürger, die aus den westlich gelegenen Orten nach Moers kommen, hat die 107.000-Einwohner-Stadt bereits Metropolcharakter. Die Kombination von Wohnen in direkter Nachbarschaft zum historischen Schloss mit seinem wunderschönen Park sowie die geografische Verbundenheit zur Altstadt machen das Leben in dieser exklusiven Lage so einzigartig.

  • Ihr Beteiligungsprozess bei ZINSLAND

    Ein Investment bei ZINSLAND soll Ihrem Ersparten nicht nur gute Zinsen bringen. Wir haben auch den Anspruch, für Sie alles besonders einfach und transparent zu machen. Die Grafik zeigt Ihnen, aus welchen Schritten ein Investmentprozess bei uns besteht.

    Für weitergehende Informationen lesen Sie auch gerne unser Glossar sowie Häufige Fragen.

  • Anlegerfragen

    Sie haben Fragen zu diesem Projekt? Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

    *Pflichtfeld

Projektentwickler

Profil

Tecklenburg ist ein mittelständisches Familienunternehmen aus Nordrhein-Westfalen und wurde 1878 gegründet. Das Unternehmen zählt zu den Top 5-Unternehmen der Baubranche am Niederrhein und deckt die gesamte Wertschöpfung in der Immobilienwirtschaft ab.

Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Errichtung hochwertiger Wohn- und Geschäftsräume in besten Lagen, innerhalb der Region.

Team

  • image

    Hermann Tecklenburg

    Geschäftsführer

  • image

    Philipp Tecklenburg

    Geschäftsführer

Auswahl realisierter Projekte
  • image

    Düsseldorf, Petit Carré

    Neubau eines Mehrfamilienhauses, Baujahr 2015, 59 Wohneinheiten, 1 Gewerbeeinheit, Gesamtfläche: ca. 2.784 qm

  • image

    Düsseldorf, Schokoladenfabrik

    Neubau von attraktiven 14 Eigentumswohnungen und 11 Stadthäusern, Gesamtfäche: ca. 3.650 qm

  • image

    Düsseldorf, Zuckerhof

    Revitalisierung eines Gutshofs, 24 Wohneinheiten, Gesamtfläche: ca. 2.361 qm