Hotel Regina Maris

Norden-Norddeich Situs Gruppe

Gewerbe
  • Verzinsung p.a. 6%
  • Laufzeit des Projektes ca. 26 Monate
  • Anlageklasse Nachrangdarlehen
294.450 € von 1.250.000 € erreicht.

Typ

Gewerbe

Erwerb eines Hotelgebäudes

Status

Bestand

Objekt wurde erworben

Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß §12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Projektprofil

  • Bestandsobjekt in gutem Zustand, keine Baumaßnahmen erforderlich
  • Exponierte Lage am UNESCO-Weltkulturerbe Wattenmeer
  • Ehemaliger Eigentümer hat Pachtvertrag über 15 Jahre unterschrieben
  • Gesicherte Einnahmesituation aus dem langjährig existierenden Hotelbetrieb 
  • Emittent ist Bestandshalter und plant die Refinanzierung des Objektes während der Laufzeit des Darlehens
Card image cap
1

Projektbeschreibung

Card image cap
2

Lage

Card image cap
3

Projektentwickler

Card image cap
4

Dokumente

Projektbeschreibung

Bei dem Bestandsobjekt ‚Regina Maris‘ in der Badestraße 7 handelt es sich um ein 4 Sterne Wellnesshotel mit insgesamt 60 Zimmern – davon 41 Doppelzimmer, 12 Einzelzimmer sowie 7 Suiten – das bereits seit mehreren Jahrzehnten erfolgreich betrieben wird. Durch stete An- und Umbauten sowie Modernisierungsmaßnahmen, wurde das Hotel zum heutigen Standard entwickelt und verfügt über zwei Restaurants sowie einen modernen Spa-Bereich mit Swimmingpool, Dampfbad und Sauna. Das ‚Regina Maris‘ befindet sich seit 40 Jahren in Familienbesitz – der ehemalige Eigentümer hat mit der SITUS Gruppe einen Pachtvertrag über 15 Jahre geschlossen, so dass das Hotel auch künftig mit dieser langjährigen Expertise weiter betrieben wird. Das ‚Regina Maris‘ überzeugt vor allem durch die direkte Nähe zur Nordsee – lediglich der Deich trennt die Besucher vom Meer. Das Objekt wird vom Emittenten in seinem Bestandsportfolio gehalten und zum Ende der Laufzeit des Nachrangdarlehens durch weitere Eigenmittel bzw. einen zusätzlichen Bankkredit refinanziert.

Lage

Mikrolage

Das Objekt liegt strandnah und zentral am Deichfuß im Stadtteil Norddeich, direkt an der autofreien Kurpromenade. Der Badestrand befindet sich unmittelbar hinter dem Deich, die Hauptstraße mit Geschäften des täglichen Bedarfs, zahlreichen Restaurants und Cafés liegt ebenfalls in fußläufiger Entfernung. Auch ein Erlebnisbad, eine Surfschule, eine Seehundstation sowie weitere Freizeiteinrichtungen liegen in unmittelbarer Nähe. Das Zentrum von Norden liegt ca. 5km südöstlich.

Makrolage

Die Stadt Norden hat ca. 25.000 Einwohner und liegt an der Nordseeküste im Nordwesten Niedersachsens im Landkreis Aurich (Ostfriesland). Die nächstgrößeren Städte sind Aurich (ca. 35 km südöstlich), Emden (ca. 38 km südlich) und Wilhelmshaven (ca. 75 km östlich). Die Region um Norden ist ebenso wie die Stadt selbst vor allem durch Landwirtschaft und Tourismus geprägt. Dies liegt besonders am Fährhafen zu den Inseln Juist und Norderney sowie an dem als Nordseeheilbad anerkannten Ortsteil Norddeich. Norden verfügt über zwei Fernverkehrsbahnhöfe der Deutschen Bahn mit täglichem Intercity-Verkehr sowie über die Bundesstraße 72 über eine gute Anbindung an die Autobahn A 31.

Entwickler

Situs Gruppe

Gegründet
2011
Realsierte Projekte
(2011-2018)
18
Umsatz
(2011-2018)
ca. 38 Mio. €

Projektentwicklerprofil

Situs Gruppe

Die SITUS Gruppe ist seit 2011 als Immobilieninvestor für das private family-office der Familie Gordon am Markt aktiv. 
 
Die Gruppe verfügt über ein substanzstarkes Immobilienportfolio auf der Basis nachhaltiger Mietvertragsstrukturen. Wesentlicher Bestandteil der Anlagestrategie ist die Konzentration auf Sekundärstädte und deren zentralen und besten Immobilienstandorte.
 
Der dominierende Grundgedanke beim kontinuierlichen Erwerb der einzelnen Liegenschaften zur Erweiterung des Portfolios, liegt in der nachhaltigen Bestandspflege und der guten Lage der Einzelobjekte.
 
Der Immobilienbestand wird in einzelnen Projektgesellschaften gehalten und umfasst z.Zt. 18 Objekte. Die vermietbare Fläche beläuft sich insgesamt auf über 47.000 qm. 

Card image cap
Dr. Peter Zimmermann

Geschäftsführer

Dr. Peter Zimmermann agiert als ausgebildeter Jurist seit langen Jahren in der Immobilienwirtschaft und fungiert gemeinsam mit seiner Ehefrau Marion Zimmermann als Geschäftsführer der Unternehmen der SITUS-Gruppe. Beide sind darüberhinaus Geschäftsführer einer auf Asset- und Transaktionsmanagement spezialisierten Gesellschaft in Köln, die einen umfangreichen Immobilienbestand in kaufmännischer und juristischer Hinsicht für ihre Mandanten betreut.  
Card image cap
Christopher Gordon

Gesellschafter

Christopher Gordon ist zusammen mit seinem Vater Michael Gordon Gesellschafter der SITUS-Unternehmensgruppe. Die Familie ist seit langen Jahren erfolgreich im Pflege- und Immobilienbereich tätig, so konnte vor kurzem eine Beteiligung an einer Betreibergesellschaft für Senioren-Einrichtungen gewinnbringend veräußert werden. 

Dokumente zum Herunterladen

Wir suchen Verstärkung