• Typ

    Projektentwicklung

    Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 8 Wohneinheiten

  • Status

    Ankauf

    Das Grundstück wurde angekauft. Ein positiver Bauvorbescheid liegt vor.

  • Lage

    Meerbusch

    Das Grundstück befindet sich in der beliebten Lage in Meerbusch-Büderich

Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß §12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Projektprofil

  • Die Gemeinde Meerbusch ist eine der einkommensstärksten NRWs
  • Beliebte Wohnlage in Innenstadtnähe und in unmittelbarer Nähe zum Rhein
  • Optimale Anbindung an die Landeshauptstadt Düsseldorf 
  • Ein positiver Bauvorbescheid liegt vor
  • Bereits ein erfolgreich zurückgeführtes Projekt

Erwarteter Auszahlungstermin

09.03.2020

Funding erfolgreich beendet

750.000 Euro erreicht.  

Projektbeschreibung

Das Projekt

In begehrter zentrumsnaher Lage von Meerbusch-Büderich, nahe Düsseldorf, plant der Projektentwickler den Neubau eines freistehenden Mehrfamilienhauses mit 8 Wohneinheiten. Die Wohnungen sowie die zwei Penthäuser haben eine Größe von 37 bis 166 Quadratmetern und sprechen Singles und Familien gleichermaßen an. Die Wohnungen verfügen über eine hochwertige Ausstattung sowie über große Balkone und Terrassen.

Makrolage

Meerbusch ist eine Stadt im Rhein-Kreis Neuss in Nordrhein-Westfalen und liegt am linken Niederrhein zwischen Krefeld und Düsseldorf. Von den rund 55.000 Einwohnern (Stand Dezember 2015) leben ca. 22.400 im Stadtteil Büderich, dem bevölkerungsreichsten der insgesamt acht Stadtteile. Über die Autobahnen A44, A52 und A57 sowie einen gut ausgebauten ÖPNV ist Meerbusch regional und überregional sehr gut angebunden. Der Flughafen Düsseldorf ist nur ca. 15 Minuten entfernt. Neben der Nähe zur Landeshauptstadt mit ihren Angeboten bietet Meerbusch selbst eine hohe Wohnqualität mit einem breiten Bildungs- und Freizeitangebot sowie ein attraktives Einzelhandelsangebot.

Mikrolage

In der Holbeinstraße im Zentrum von Büderich entsteht das Objekt auf einem unbebauten Grundstück. In unmittelbarer Nachbarschaft finden sich Geschäfte des täglichen Bedarfs, attraktive Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants, Ärzte, Apotheken sowie eine Gemeinschaftsgrundschule und ein Kindergarten. Die U-Bahnhaltestelle ‚Büderich Landsknecht’ mit Anbindung an den Düsseldorfer Hauptbahnhof findet sich ebenso in fußläufiger Entfernung wie verschiedene Bushaltestellen.

Projektentwickler

Profil

Die Immobilien Competence GmbH ist ein Projektentwicklungsunternehmen aus Nordrhein-Westfalen und wurde im Jahre 2005 gegründet. Das Unternehmen fokussiert sich sowohl auf die Schaffung von neuem Wohnraum als auch auf die Revitalisierung von Bestandsgebäuden.

Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf seine regionale Kompentenz im Rheinland, wo man durschnittlich vier bis fünf Projekte pro Jahr erfolgreich abschließt.

Team

  • image

    Christian Paschertz

    Geschäftsführer

Auswahl realisierter Projekte

  • image

    Mönchengladbach, Quartier vL

    2014, Sanierung & Verkauf von 36 WE, 2600 qm WF

  • image

    Düsseldorf, Grado

    2014, Bau & Verkauf von 12 WE und zwei EZH-Flächen, 2000 qm WF

  • image

    Düsseldorf, FloraPark

    2014, Bau & Verkauf von 11 WE und 3 Stadthäusern, 1600 qm WF