Wir suchen Verstärkung
Wir suchen Verstärkung

Hochdahler Straße

Hilden Tecklenburg GmbH

Wohnen
  • Verzinsung p.a. 6%
  • Laufzeit des Projektes ca. 18 Monate
  • Anlageklasse Nachrangdarlehen
500.000 € erreicht.

Typ

Projektentwicklung

Neubau von 24 Wohnungen und einer Tiefgarage mit 24 Stellplätzen

Status

Baubeginn

Die Baugenehmigung liegt vor. Der Baubeginn ist erfolgt.

Aktuelle Infos

Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß §12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Projektprofil

  • Verkaufsgespräche über Anteile an der Projektgesellschaft sind finalisiert
  • Baubeginn bereits erfolgt
  • Neubau eines Mehrfamilienhauses in Hilden, nahe Düsseldorf und Wuppertal
  • Projektentwickler realisiert das 8. Projekt über ZINSLAND
  • Hochwertiges Wohnen in Innenstadtnähe
Card image cap
1

Projektbeschreibung

Card image cap
2

Lage

Card image cap
3

Projektentwickler

Card image cap
4

Dokumente

Projektbeschreibung

In begehrter, zentrumsnaher Lage in Hilden realisiert der Projektentwickler den Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 24 Wohneinheiten mit insgesamt ca. 2.100 qm Wohnfläche. Es entstehen helle und moderne 2- bis 3-Zimmer-Wohnungen, jeweils mit Balkon oder Terrasse zum Innenhof. Die Wohnungen verfügen über eine hochwertige Ausstattung mit Fußbodenheizung, Parkett u.v.m. Zum Objekt gehört eine Tiefgarage mit 24 Stellplätzen, von denen zwei als Multiparking Parksystem genutzt werden können.
Der Bau hat bereits im November 2017 begonnen, nach der Fertigstellung Ende 2018 werden Anteile der Projektgesellschaft an einen institutionellen Investor verkauft.
Vertragspartner der Darlehensverträge ist die Tecklenburg GmbH, deren Tochtergesellschaft
„Immobiliengesellschaft Hilden Hochdahler Straße GmbH“ Eigentümerin des Grundstücks ist. Geschäftsführer beider Gesellschaften ist Hermann Tecklenburg.

Lage

Mikrolage

Das Objekt wird auf dem Grundstück Hochdahler Straße 115/117 und Nordstraße 70 unweit des Hildener Stadtzentrums in einem gewachsenen Wohngebiet realisiert. Eine Bushaltestelle liegt unmittelbar vor der Tür. In der näheren Umgebung finden sich Restaurants, Freizeitmöglichkeiten, eine Schule, eine Kindertagesstätte sowie Geschäfte des täglichen Bedarfs. Die nahegelegene Hildener Innenstadt zeichnet sich durch zahlreiche inhabergeführte Fachgeschäfte aus und lädt zum Einkaufen und Verweilen ein.

Makrolage

Die Stadt Hilden liegt in Nordrhein-Westfalen zwischen der Landeshauptstadt Düsseldorf sowie Wuppertal und Solingen. Mit ca. 58.000 Einwohnern (Stand Juli 2017) ist sie die viertgrößte Stadt im Kreis Mettmann. Verkehrstechnisch ist Hilden durch vier Bundesautobahnen und einen gut ausgebauten ÖPNV regional und überregional sehr gut angebunden. Die Flughäfen Düsseldorf und Köln-Bonn liegen nur 20 bzw. 44 km entfernt. Innerstädtisch verfügt Hilden zudem über ein sehr stark ausgebautes Fahrradweg-Netz. Ein sehr guter Branchenmix aus Handel und Industrie sorgt für eine besonders hohe Beschäftigung. Zudem bietet Hilden ein breites Freizeitangebot, zahlreiche Bildungseinrichtungen und eine naturnahe Umgebung, was die Stadt sowohl als Arbeits- als auch als Wohnstandort sehr attraktiv macht.

Entwickler

Tecklenburg GmbH

Gegründet
1878
Realisierte Projekte
(2011-2018)
35
Umsatz
(2011-2018)
ca. 220 Mio. €

Projektentwicklerprofil

Tecklenburg GmbH

Tecklenburg ist ein mittelständisches Familienunternehmen aus Nordrhein-Westfalen und wurde 1878 gegründet. Das Unternehmen zählt zu den Top 5-Unternehmen der Baubranche am Niederrhein und deckt die gesamte Wertschöpfung in der Immobilienwirtschaft ab.

Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Errichtung hochwertiger Wohn- und Geschäftsräume in besten Lagen, innerhalb der Region.

www.tecklenburg-bau.de
Card image cap
Hermann Tecklenburg

Geschäftsführer

Hermann Tecklenburg übernahm die Führung des Unternehmens im Jahre 1978 und überführte das Unternehmen zu einem professionellen Dienstleister der Immobilienwirtschaft.

Im Zuge dieses Wandels veränderte Herr Tecklenburg nicht nur die Aufgabenschwerpunkte, sondern erweiterte die Kompetenzen des Unternehmens um bis dato fachfremde Disziplinen, die für einen ganzheitlich agierenden Dienstleister in der Immobilienwirtschaft notwendig sind.
Card image cap
Philipp Tecklenburg

Geschäftsführer

Philipp Tecklenburg ergänzte die Geschäftsführung auf Ebene der Tecklenburg Projektentwicklungs GmbH im Jahr 2012 und fokussiert sich auf die vielversprechende Projektentwicklung in der Metropolregion Düsseldorf.

Dokumente zum Herunterladen