Wir suchen Verstärkung
Wir suchen Verstärkung

Boardinghouse Ingolstadt

Ingolstadt Bauwerk GmbH

Gewerbe
  • Verzinsung p.a. 6,5%
  • Laufzeit des Projektes ca. 26 Monate
  • Anlageklasse Nachrangdarlehen
750.000 € erreicht.

Typ

Gewerbe

Neubau von 74 Apartments und einer Gewerbeeinheit.

Status

Baugenehmigung

Das Grundstück wurde angekauft, die Baugenehmigung liegt vor.

Aktuelle Infos

Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß §12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Projektprofil

  • Flexibles Raumkonzept der Assetklasse Hotel
  • Projektentwickler realisiert sein drittes Projekt über ZINSLAND
  • Erstes Projekt bereits erfolgreich zurückgeführt
  • Hohe Nachfrage nach temporärem Wohnraum in Ingolstadt
  • Unterschriebener Pachtvertrag mit einer Laufzeit von 20 Jahren
Card image cap
1

Projektbeschreibung

Card image cap
2

Lage

Card image cap
3

Projektentwickler

Card image cap
4

Dokumente

Projektbeschreibung

In der Marie-Curie-Straße 37, in unmittelbarer Nachbarschaft zum beliebten Designer-Outlet ‚Ingolstadt Village‘, entwickelt die BAUWERK GmbH das Hotelprojekt ‚Boardinghouse Ingolstadt‘. Der Begriff ‚Boardinghouse‘ (auch ‚Serviced Apartment‘) steht für einen Beherbergungsbetrieb, der Zimmer oder Apartments mit Hotelleistungen für einen längeren Zeitraum vermietet. Das Segment Serviced Apartments wird laut einer Studie von Catella in den nächsten Jahren rasant wachsen. Prognostiziert wird ein Anteil von Serviced Apartments am Hotelmarkt von 10%.
Mit dem Hotelprojekt ‚Boardinghouse Ingolstadt‘ entwickelt BAUWERK ein neuartiges Konzept für modernes und flexibles Wohnen auf Zeit und bedient damit den steigenden Bedarf an temporärem Wohnraum. Auf einer Gesamtfläche von ca. 3.200 qm entstehen 74 Gästezimmer, eine Gewerbeeinheit und ca. 25 oberirdische Stellplätze. Die Apartments weisen eine Größe zwischen 16-49 qm auf. Zur gemeinschaftlichen Nutzung vorgesehen, sind ein Frühstücksraum sowie ein Fitnessbereich. Außerdem ist im Untergeschoss ein zentraler Waschmaschinen- und Trockenraum vorgesehen. 

Lage

Mikrolage

Das Objekt entsteht an einem der prosperierenden Standorte Ingolstadts, in unmittelbarer Nachbarschaft zum ‚Ingolstadt Village‘, welches beste Shopping-Möglichkeiten bietet. Auch eine optimale Anbindung an die Verkehrsadern Autobahn A9, Bundesstraße B16 und den für Geschäftskunden ausgelegten Flughafen Ingolstadt Manching, ist gegeben. Die Großstädte München und Nürnberg sind jeweils innerhalb einer Stunde erreichbar, der Flughafen München innerhalb von 45 Minuten.

Makrolage

Ingolstadt ist mit ca. 136.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Bayerns und nach Regensburg die zweitgrößte deutsche Stadt an der Donau. Außerdem gehört Ingolstadt zu den am schnellsten wachsenden Städten Deutschlands – im Großraum leben rund eine halbe Millionen Menschen, deren Kaufkraft über dem deutschen Durchschnitt liegt. Der starke Zuwachs liegt auch in der verkehrsgünstigen Lage und der gut ausgebauten Infrastruktur begründet. Wirtschaftlich ist die Stadt sehr stark vom produzierenden Gewerbe geprägt – als stärkster Motor gilt die Automobilindustrie, allen voran die Audi AG und deren Zulieferer.

Entwickler

Bauwerk GmbH

Gegründet
2014
Realisierte Projekte
2010 - 2018
12
Umsatz
2010 - 2018
20 Mio. €

Projektentwicklerprofil

Bauwerk GmbH

Die BAUWERK GmbH wurde 2014 gegründet. Die vier Gesellschafter haben zuvor allesamt bereits Erfahrungen in ihren Kerngebieten in der Immobilienbranche gesammelt und realisieren nun gemeinsam Wohnungs- und Hotelprojekte in der Region. 

Spezialisiert hat sich das Team dabei auf die Realisierung von Projekten auf nicht alltäglichen Grundstücken, wie z.B. auf dem historischen Grundstück der "Alten Brauerei" in Neustadt an der Donau. Dieses Projekt wurde erfolgreich über ZINSLAND finanziert und ist bereits zurückgezahlt. 

http://www.bauwerk.bayern
Card image cap
Andreas Treffer

Geschäftsführer

Andreas Treffer ist studierter Betriebswirt mit vertrieblicher Ausbildung. Er ist zudem Geschäftsführer eines Versicherungsmaklerbüros für Gewerbekunden. In der Bauwerk GmbH ist Herr Treffer für die Finanzen zuständig.
Card image cap
Werner Reichl

Geschäftsführer

Werner Reichl ist Unternehmer und politisch sehr engagiert. Er ist Geschäftsführer der WASO Energie GmbH & Co.KG. In der Bauwerk GmbH ist er für die Koordination zwischen den Firmen und Behörden zuständig.
Card image cap
Christian Roßbauer

Geschäftsführer

Christian Roßbauer ist diplomierter Architekt und zertifizierter Energieberater. Er verantwortet die Planung der Projekte der Bauwerk GmbH und bringt sein Wissen über energieeffiziente Bauweisen ein.
Card image cap
Harald Eberl

Geschäftsführer

Harald Eberl ist selbstständiger Schreinermeister. Als Spezialist für Wintergärten- und Glasfassadenbau, ist seine Firma „Eberl GmbH“ überregional bekannt. Bei der Bauwerk GmbH ist er unteranderem verantwortlich für die Architektur und Sanierungsarbeiten.

Dokumente zum Herunterladen