Ahl Scholl

Tönisvorst Tecklenburg GmbH

Wohnen
  • Verzinsung p.a. 7%
  • Laufzeit des Projektes ca. 12 Monate
  • Anlageklasse Nachrangdarlehen
800.000 € erreicht.

Typ

Wohnen & Gewerbe

Neubau von 36 Eigentumswohnungen, einer Gewerbeeinheit und 61 dazugehörige PKW Stellplätze.

Status

Im Bau

35 der 36 Wohnungen sind bereits verkauft. Ein Zahnarzt hat für die Gewerbefläche konkretes Interesse angemeldet.

Aktuelle Infos

Aktuelle Bilder

Bitte beachten Sie den Hinweis gemäß §12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Projektprofil

  • Bau von 36 Eigentumswohnungen & einer Gewerbefläche in 3 Gebäuden
  • 7% Zinsen p.a.
  • 12 Monate Laufzeit
  • Bereits 21 der 36 Eigentumswohnungen verkauft
Card image cap
1

Projektbeschreibung

Card image cap
2

Lage

Card image cap
3

Projektentwickler

Card image cap
4

Dokumente

Projektbeschreibung

Das Projekt "Ahl Scholl" bringt neue und zusätzliche Lebensqualität nach Tönisvorst. In 3 Häusern entstehen 36 Wohneinheiten, eine Gewerbeeinheit sowie 45 Tiefgaragenstellplätze und 16 oberirdische Stellplätze. Der Blick ins Grüne, auf den Kirchplatz, den alten Markt sowie den Pastorswall stehen für die Vielseitigkeit des Projektes. Das entstehende Ensemble intergirert sich abgestimmt dennoch selbstbewusst in eine gewachsende Stadtstruktur. Die Wohnungszuschnitte sind großzügig und zeitgemäß gestaltet und verfügen alle über Balkone oder Terassen. Von der Tiefgarage gelangt man über Aufzüge in die jeweiligen Wohnebenen.

Lage

Mikrolage

Das Projekt "Ahl Scholl" befindet sich im Zentrum von Tönisvorst, umgeben von der Fußgängerzone "Hochstraße", dem Rathaus und der St. Cornelius Kirche. Die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomieangebote und Ärzte, welche sich in der direkten Umgebung der Wohnungen befinden, lassen sich bequem zu Fuß erreichen.

Makrolage

Der Ort Tönisvorst, oder auch die Apfelstadt am Niederrhein genannt, hat rund 30.000 Einwohner und liegt in der Nähe zu Düsseldorf. Als Nahstelle zwischen Großstädtischen und ländlichem Raum vereint Tönisvorst die Vorteile beider Lebensweisen und bietet neben viel Modernem weiterhin den Charme des ländlichen Lebens. Rund um den Standort des Projektes sind viele Sehenswürdigkeiten als auch Einkaufsmöglichkeiten gegeben. Die exzellente Verkehrsanbindung zu den Städten Köln, Krefeld oder Düsseldorf sowie die Nähe zu den beiden größten Flughäfen in Nordrheinwestfalen runden das positive und attraktive Gesamtbild ab.

Entwickler

Tecklenburg GmbH

Gegründet
1878
Realsierte Projekte
(2011-2018)
35
Umsatz
(2011-2018)
ca. 220 Mio. €

Projektentwicklerprofil

Tecklenburg GmbH

Tecklenburg ist ein mittelständisches Familienunternehmen aus Nordrhein-Westfalen und wurde 1878 gegründet. Das Unternehmen zählt zu den Top 5-Unternehmen der Baubranche am Niederrhein und deckt die gesamte Wertschöpfung in der Immobilienwirtschaft ab.

Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Errichtung hochwertiger Wohn- und Geschäftsräume in besten Lagen, innerhalb der Region.

www.tecklenburg-bau.de
Card image cap
Hermann Tecklenburg

Geschäftsführer

Hermann Tecklenburg übernahm die Führung des Unternehmens im Jahre 1978 und überführte das Unternehmen zu einem professionellen Dienstleister der Immobilienwirtschaft.

Im Zuge dieses Wandels veränderte Herr Tecklenburg nicht nur die Aufgabenschwerpunkte, sondern erweiterte die Kompetenzen des Unternehmens um bis dato fachfremde Disziplinen, die für einen ganzheitlich agierenden Dienstleister in der Immobilienwirtschaft notwendig sind.
Card image cap
Philipp Tecklenburg

Geschäftsführer

Philipp Tecklenburg ergänzte die Geschäftsführung auf Ebene der Tecklenburg Projektentwicklungs GmbH im Jahr 2012 und fokussiert sich auf die vielversprechende Projektentwicklung in der Metropolregion Düsseldorf.

Dokumente zum Herunterladen

Wir suchen Verstärkung